Unseren Service erreichen Sie
täglich von 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr unter
02225 8808 100

Unser Kundenservice

Die feine englische Art

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Sie erreichen uns von 8:00 bis 20:00 Uhr
02225 8808 100

Per E-Mail erreichen Sie uns unter:
service@the-british-shop.de

Die feine englische Art

Unser Katalog

Gern schicken wir Ihnen sofort den aktuellsten Katalog per Post ins Haus. Füllen Sie hierzu einfach unser Bestellformular aus.

Jetzt Katalog bestellen

Unsere Kataloge sind immer ein Lesevergnügen. Es macht einfach Spaß, darin zu blättern und immer wieder Neues, Interessantes und Ungewöhnliches (eben typisch Britisches) zu entdecken!

Im Katalog blättern

BLOG
Die feine englische Art

Christmas Quiz

Unser Christmas Quiz steht dieses Jahr unter dem Motto „A Royal Christmas“. Erraten Sie die gefragten Begriffe und notieren Sie den jeweiligen Buchstaben. Am Schluss ergeben die Buchstaben das Lösungswort.
Viel Glück!

| von Ariane Stech

Ohne Christmas Cards geht es nicht: Im Vereinigten Königreich gehört die von Hand unterschriebene Weihnachtskarte zum kulturellen Erbe, und das gilt selbstverständlich auch fürs Königshaus. Allein die Queen und ihr Gatte verschicken jedes Jahr 750 Karten an Familie, Freundeskreis und verdiente Bürgerinnen und Bürger. Die jüngeren Royals haben den Brauch übernommen. Wer eine solche Karte bekommt,...

Weiterlesen

| von Ariane Stech

„Tensixtysix“ – den Begriff kennt in Großbritannien jedes Kind. Das Jahr 1066 gehört zu den Schicksalsdaten der Geschichte. Nachdem er die Angelsachsen im Oktober in der Schlacht von Hastings besiegt hatte, ließ sich der Normanne William – gemeinhin „William the Conquerer“, der Eroberer, genannt – in Westminster Abbey zum König Englands krönen. Es war der 25. Dezember.

Allerdings lief das...

Weiterlesen

| von Ariane Stech

Alle Jahre wieder kommt ja „Tatsächlich … Liebe“ ins Fernsehen, und darin singt in einer Szene Hugh Grant, der Premierminister, auf Wunsch von Kindern ein Weihnachtslied: „Good King Wenceslas“. Nach kurzem Zögern fällt sein Personenschützer erstaunlich stimmgewaltig ein, die Kinder freuen sich. Immer wieder gern gesehen und gehört!

Das Lied ist ein traditioneller englischer „carol“, bezieht sich...

Weiterlesen

| von Ariane Stech

Das 17. Jahrhundert, in ganz Europa eine sehr unruhige und blutige Zeit, brachte England einen Bürgerkrieg und fundamentale Umwälzungen. König Charles I. endete 1649 auf dem Schafott. Hinter den Auseinandersetzungen zwischen Royalisten und Anhängern des Parlaments verbarg sich letztendlich auch ein Religionskonflikt. Den Puritanern war die anglikanische Kirche nicht reformiert genug und in ihren...

Weiterlesen

| von Ariane Stech

„King John´s Christmas“ heißt ein bezauberndes, lustiges und trotzdem berührendes Weihnachtsgedicht, das A. A. Milne geschrieben hat. Dieser 1952 gestorbene englische Autor ist vor allem für „Winnie the Pooh" (Pu der Bär) bekannt, eine Kinderbuchfigur, die von jeder Generation aufs Neue entdeckt und geliebt wird. Milne hatte aber ein viel größeres Repertoire, verfasste auch Krimis, Theaterstücke...

Weiterlesen

| von Ariane Stech

Für viele britische Familien beginnt Weihnachten mit dem Lied „Once in Royal David´s City“, übersetzt: dereinst in der Stadt des Königs David. Es bildet traditionell den Auftakt zum „Festival of Nine Lessons and Carols“, das am Nachmittag des Heiligen Abend von der BBC live übertragen wird.

Ob man sich zum Zuhören still hinsetzt und eine Kerze anzündet oder noch die letzten Geschenke einpackt und...

Weiterlesen

Mehr Beiträge

Gesucht: Das Lösungswort

Am 24. Dezember müssten Sie alle Buchstaben beisammenhaben. Sie ergeben das Lösungswort – es handelt sich um den offiziellen Titel einer britischen weihnachtlichen Institution, die sich recht großer Beliebtheit erfreut, schon seit den 1930ern besteht und in diesem Quiz auch schon einmal erwähnt wurde.