Unseren Service erreichen Sie
täglich von 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr unter
02225 8808 100

Unser Kundenservice

Die feine englische Art

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Sie erreichen uns von 8:00 bis 20:00 Uhr
02225 8808 100

Per E-Mail erreichen Sie uns unter:
service@the-british-shop.de

Die feine englische Art

Unser Katalog

Gern schicken wir Ihnen sofort den aktuellsten Katalog per Post ins Haus. Füllen Sie hierzu einfach unser Bestellformular aus.

Jetzt Katalog bestellen

Unsere Kataloge sind immer ein Lesevergnügen. Es macht einfach Spaß, darin zu blättern und immer wieder Neues, Interessantes und Ungewöhnliches (eben typisch Britisches) zu entdecken!

Im Katalog blättern

BLOG
Die feine englische Art

Firmenlauf Bonn 2018: Wir sind "The Rolling Scones".

Am 13. September 2018 findet in Bonn zum 12. Mal der Firmenlauf, das größte Business-Fun-Event in der Region Bonn/Rhein-Sieg statt. Und: THE BRITISH SHOP ist zum zweiten Mal dabei. Als „Kings & Queens“ debütierten wir 2017 beim Bonner Firmenlauf, der wegen der regnerischen Wetterlage unter dem Hashtag „Schlammschlacht“ in den Social-Media-Netzwerken seine Spuren hinterließ. Das Motto des Firmenlaufs ist auch diesmal wieder „Run as you are“ oder wie der Rheinländer sagt „Loof wie de bess“.

Joggen und walken beim Firmenlauf – das kann doch jeder. Wir sind diesmal als „The Rolling Scones“ dabei! Die Idee für den Team-Namen und die passende Grafik auf den T-Shirts stammt von unserem Lauf-Team, das aus 29 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern besteht. Sie sind eines von rund 400 Unternehmens-Teams mit über 10.000 Läuferinnen und Läufern, die dieses Jahr in Bonn an den Start gehen werden.

Reizvolle Laufstrecke

Die Laufstrecke von 5,7 km Länge und 23 Höhenmetern liegt idyllisch gelegen in der Bonner Rheinaue. Der 160 Hektar große Park wurde 1979 anlässlich der Bundesgartenschau angelegt und dient seither als Naherholungsgebiet für alle Bonner und ihre Gäste. Auf ausschließlich verkehrsfreien Wegen, die größtenteils asphaltiert sind, geht es für die Firmenlauf-Teilnehmer/innen rund um den Rheinauensee und vorbei an Bonns größtem Hochhaus, dem Post Tower.

Laufen für den guten Zweck

Schon seit 2007 spenden die Organisatoren des Firmenlaufs einen Euro pro Teilnehmer für den guten Zweck an Mukoviszidose e. V. und Care Deutschland-Luxemburg e. V. In diesem Jahr können mehr als 12.000 Euro an die beiden Vereine gespendet werden. Darüber hinaus hat jedes Unternehmen die Möglichkeit, mit zusätzlichen Spendenbeiträgen die beiden Vereine zu unterstützen.

Wie läuft’s?

Bereits ab 16:00 Uhr können sich die Unternehmens-Teams in optimale Laufstimmung versetzen, denn dann beginnt das Rahmenprogramm mit Musik und Gaumenfreuden. Bevor der Bonner Firmenlauf um 18:00 Uhr startet, gibt es ein Warm-up für alle Teilnehmer/innen und dann geht es bei hoffentlich regenfreiem Wetter los. Entscheidend sind weniger die gelaufenen Zeiten, sondern viel mehr Spaß und Freude am gemeinsamen Laufen bzw. Walken. Trotzdem gibt es um 19:45 Uhr eine Siegerehrung. Geehrt werden folgende Top-Teams: Größe des Lauf-Teams im Verhältnis zur Mitarbeiteranzahl, originellstes Lauf-Outfit und spendabelste Spender für den guten Zweck. Gefeiert wird danach, egal ob man nun einen Preis gewonnen hat oder nicht, denn Dabeisein ist alles.

Schreiben Sie uns einen Leserbrief

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Redaktion sich die Entscheidung vorbehält, ob und wann Ihr Leserbrief an dieser Stelle veröffentlicht wird.

Ihre E-Mail Adresse, den Vornamen und Ihren Namen benötigen wir zur Direktkommunikation zu Ihrer Veröffentlichung, etwa um Missbrauch und Fälle von Rechtsverletzungen unterbinden zu können. Ihre Daten werden ausschließlich in Zusammenhang mit dieser Kommentarfunktion genutzt und zu diesem Zweck in elektronischer Form gespeichert. Eine Weitergabe Ihrer Daten oder Teile davon erfolgt ausdrücklich nicht. Die entsprechende Datennutzung akzeptieren Sie mit dem Ausfüllen und Absenden dieses Formulars. Weitere Informationen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte füllen Sie das Formular aus (alle Felder müssen ausgefüllt sein).

Leserbriefe (0)

Keine Leserbriefe gefunden!

Neuen Leserbrief schreiben