Telefon

Unseren Service erreichen Sie
täglich von 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr unter
02225 8808 100

Unser Kundenservice

Die feine englische Art

Die feine englische Art

Unser Katalog

Gern schicken wir Ihnen sofort den aktuellsten Katalog per Post ins Haus. Füllen Sie hierzu einfach unser Bestellformular aus.

Jetzt Katalog bestellen

Unsere Kataloge sind immer ein Lesevergnügen. Es macht einfach Spaß, darin zu blättern und immer wieder Neues, Interessantes und Ungewöhnliches (eben typisch Britisches) zu entdecken!

Im Katalog blättern

BLOG
Die feine englische Art

Somerset Day: So läuten die Briten den Sommer ein

Somerset Day: So läuten die Briten den Sommer ein

Somerset ist eine idyllische Grafschaft im Südwesten Englands, die zu den landschaftlich und kulturell schönsten Gegenden Großbritanniens zählt. Hier findet jedes Jahr das legendäre Glastonbury Festival statt und zieht Besucher aus aller Welt an. Seit 1987 gehört auch die zum Weltkulturerbe der UNESCO gehörende Kurstadt Bath zu den beliebten Reisezielen für Wellness und Erholungssuchende. Weniger bekannt, aber bei den Einheimischen umso beliebter, ist der alljährliche Somerset Day. Hier erfahren Sie, was es damit auf sich hat und wie der Tag gefeiert wird.

Ursprünge und Geschichte des Somerset Days

Der Somerset Day geht auf das Jahr 2015 zurück, als die Menschen erstmals zusammenkam, um das Erbe und die Kultur ihrer Grafschaft zu feiern. Inspiriert von der reichen Geschichte Somersets und der Vielfalt ihrer Gemeinschaften, wurde beschlossen, diesen Tag am 11. Mai zu begehen. An diesem Geburtstag mobilisierte Alfred der Große, der König, der einst über das Königreich Wessex herrschte, zu dem auch Somerset gehörte, im Jahr 878 seine Untertanen, um die Wikinger in der Schlacht von Edington zu besiegen.

So wird der Somerset Day gefeiert

Der in der ganzen Grafschaft beliebte Somerset Day bietet Einheimischen und Touristen die Möglichkeit, die Gegend kennenzulernen und zu genießen – egal, ob zum ersten oder zehnten Mal. Mit einem besonderen und vielfältigen Programm zieht der Tag jedes Jahr zahlreiche Besucher an. In der Hauptstadt Taunton zum Beispiel können Gäste auf dem "eat: Taunton"-Festival Spezialitäten der Gegend kosten, darunter natürlich auch den aus Somerset stammenden Cheddar Cheese. Dieses Jahr wird das Festival als gigantisches Picknick abgehalten, und laut Bev Milner Simonds von den Organisatoren wird es mehr Unterhaltung denn je geben: "Die Unterhaltung umfasst Zirkus- und Hula-Hoop-Kurse, Trommel-Workshops mit recycelten Instrumenten, Straßenmusiker und flanierende Unterhalter - alles kostenlos."

Verpassen Sie nicht die Sehenswürdigkeiten in Somerset

Bei einer Reise durch Somerset können Sie die historischen Städte und malerischen Landschaften erkunden. Wer gerne wandert, sollte sich den malerischen Glastonbury Trail nicht entgegen lassen, bei dem man auch hoch zum mystischen Glastonbury Tor wandert. Literaturfreunde hingegen sollten das Jane Austen-Haus besuchen, wo die Schriftstellerin von 1801 bis 1806 gewohnt hat.

Somerset ist immer eine Reise wert

Somerset ist nicht umsonst eine der beliebtesten Gegenden Englands. Egal, ob Sie die atemberaubende Landschaft erkunden, historische Städte besichtigen oder an einem der vielen Festivals teilnehmen möchten, wie dem fröhlichen Somerset Day am 11. Mai. Ein Besuch in der englischen Grafschaft verspricht ”Sinn & Sinnlichkeit”.

Schreiben Sie uns einen Leserbrief

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Redaktion sich die Entscheidung vorbehält, ob und wann Ihr Leserbrief an dieser Stelle veröffentlicht wird.

Ihre E-Mail Adresse, den Vornamen und Ihren Namen benötigen wir zur Direktkommunikation zu Ihrer Veröffentlichung, etwa um Missbrauch und Fälle von Rechtsverletzungen unterbinden zu können. Ihre Daten werden ausschließlich in Zusammenhang mit dieser Kommentarfunktion genutzt und zu diesem Zweck in elektronischer Form gespeichert. Eine Weitergabe Ihrer Daten oder Teile davon erfolgt ausdrücklich nicht. Die entsprechende Datennutzung akzeptieren Sie mit dem Ausfüllen und Absenden dieses Formulars. Weitere Informationen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte füllen Sie das Formular aus (alle Felder müssen ausgefüllt sein).

Leserbriefe (0)

Keine Leserbriefe gefunden!

Neuen Leserbrief schreiben

Mehr aus der Rubrik "Reisetipps"

Die schönsten Gärten und Parkanlagen in Nordirland

Reisetipps | von Judith Heede

Es ist kaum verwunderlich, dass es auf der Grünen Insel herrliche Gärten gibt. Besonders im Mai und Juni, wenn Rhododendren, Tulpen und Rosen die…

Weiterlesen
Caerphilly Castle in Wales: Ein riesiges Meisterwerk mit schiefem Turm

Reisetipps | von Heike Fries

Ein riesiges Meisterwerk mit schiefem Turm

Caerphilly Castle liegt inmitten des walisischen Ortes Caerphilly, der auch für seinen Käse berühmt ist.…

Weiterlesen
Somerset Day: So läuten die Briten den Sommer ein

Reisetipps | von Judith Heede

Somerset ist eine idyllische Grafschaft im Südwesten Englands, die zu den landschaftlich und kulturell schönsten Gegenden Großbritanniens zählt. Hier…

Weiterlesen
Wanderweg am Giant's Causeway

Reisetipps | von Judith Heede

Nordirland zu Fuß entdecken

Nordirland ist mit seinen sanften, grünen Hügeln, stürmischen See und den atemberaubenden Steilklippen ein Paradies für…

Weiterlesen