Telefon

Unseren Service erreichen Sie
täglich von 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr unter
02225 8808 100

Unser Kundenservice

Die feine englische Art

Die feine englische Art

Unser Katalog

Gern schicken wir Ihnen sofort den aktuellsten Katalog per Post ins Haus. Füllen Sie hierzu einfach unser Bestellformular aus.

Jetzt Katalog bestellen

Unsere Kataloge sind immer ein Lesevergnügen. Es macht einfach Spaß, darin zu blättern und immer wieder Neues, Interessantes und Ungewöhnliches (eben typisch Britisches) zu entdecken!

Im Katalog blättern

BLOG
Die feine englische Art

Schöner wohnen, British Style: Trends für 2022

Schöner wohnen, British Style: Trends für 2022

Aus den britischen Zeitschriften "Country Living" und "Good Housekeeping" haben wir die Wohntrends für 2022 zusammengestellt.

Noch wird es früh dunkel und spät hell, da ist ein gemütliches Zuhause, in das wir uns zurückziehen können, besonders wichtig. Britisches Wohnambiente ist wie gemacht für alle, die Geborgenheit und ein bisschen lässige Eleganz lieben.

Hier einige aktuelle Trends (nicht nur) für die Winterzeit; wir haben sie in den Printausgaben und auf den Websites von Zeitschriften wie "Country Living" oder der britischen Ausgabe von "Good Housekeeping" gefunden. Da kein Mensch ständig seine Deko verändern kann und Renovierung ein Riesenaufwand ist, wählen wir natürlich nur aus, was zu uns passt. Vielleicht

  • satte Farben an den Wänden:
    Grau auf weiß zu taupe ist schick, aber auch kühl.
    Jetzt kommen eher wieder sonniges Gelb, frisches Rot, sanftes Salbeigrün, pudriges Blau und Altrosa.
    Die bläulichen Töne sind besonders für Schlafzimmer geeignet, weil sie beruhigen.
    Ein nicht zu aufdringliches Gelb an den Wänden sieht immer nach gutem Wetter aus, auch wenn es draußen gießt.
    Wenn es Weiß sein soll, eher ein Cremeweiß als ein allzu bläuliches.
  • Sehr kleine Räume mit wenig Licht und Bäder ohne Fenster kann man effektvoll mit dunklen Farben gestalten, statt sie – wie sonst immer empfohlen – weiß zu streichen. Sie bleiben nämlich trotzdem dunkel, dann können wir auch aus der Not eine Tugend machen.
    Marine, Schiefer, Dunkelgrün und Bordeauxrot sehen toll aus, wenn sie mit weißen Türen und Fensterrahmen kombiniert sind.
  • Gemusterte Tapeten, sparsam eingesetzt, bringen Leben in die Bude. Sehr „in“ sind Naturmotive wie Pflanzenranken und Florales sowie Tapeten im Arts-and-Crafts-Stil, der nie aus der Mode kommt. Total „out“ ist aber leider die praktische Raufaser, die auf Englisch übrigens „woodchip“ heißt. Stattdessen Putz oder eben Mustertapeten.
  • Möbel wie aus den Fünfzigern und Sechzigern mit ihren klaren Linien, warmen Holztönen und frischen Farben liegen sehr im Trend. Dieser Stil heißt „Mid Century“. Die Seventies sind schriller, aber haben ihren eigenen Charme.
  • Antiquitäten und Erbstücke passen grundsätzlich zu allem, und man darf ihnen das Alter ansehen. Auch einzelne Stilmöbel in klassischen Formen finden Platz in einem Zuhause, das ansonsten eher zeitgenössisch eingerichtet ist.
  • Im Winter lassen sich Polstermöbel mit kuscheligen Accessoires wie (falschen) Felldecken, Wollplaids und plüschigen Kissen ausstatten, die wir im Sommer dann gegen Leichteres und Schlichteres austauschen.
  • Richtig schöne Bettwäsche macht die Schlafräume wohnlich. Die Briten mögen außerdem gepolsterte oder hölzerne Kopfteile und ganz viele Kissen auf dem Bett.
  • In Großbritannien sind seit jeher üppige Vorhänge beliebt – uni aus schweren Stoffen oder leichter und zart gemustert.
  • Ein noch junger Wohntrend heißt „biophilic“, was übersetzt bedeutet: das Lebendige liebend. Naturbelassenes Holz, Stein und vor allem viele, viele Pflanzen bereichern das Zuhause und verbessern das Raumklima.

Typisch britische Wohnaccessoires und Heimtextilien sowie Kissen und Decken finden Sie in unserem Sortiment.

Schreiben Sie uns einen Leserbrief

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Redaktion sich die Entscheidung vorbehält, ob und wann Ihr Leserbrief an dieser Stelle veröffentlicht wird.

Ihre E-Mail Adresse, den Vornamen und Ihren Namen benötigen wir zur Direktkommunikation zu Ihrer Veröffentlichung, etwa um Missbrauch und Fälle von Rechtsverletzungen unterbinden zu können. Ihre Daten werden ausschließlich in Zusammenhang mit dieser Kommentarfunktion genutzt und zu diesem Zweck in elektronischer Form gespeichert. Eine Weitergabe Ihrer Daten oder Teile davon erfolgt ausdrücklich nicht. Die entsprechende Datennutzung akzeptieren Sie mit dem Ausfüllen und Absenden dieses Formulars. Weitere Informationen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte füllen Sie das Formular aus (alle Felder müssen ausgefüllt sein).

  • Welz, Ulrike
    am 18.01.2022
    Sehr geehrter Damen und Herren, ich freue mich immer riesig Ihr neues Magazin/Katalog durchzublättern ! Die Reisetipps und Infos sind gut gemacht und Lesenswert! Ich möchte sobald es geht nach Schottland! Danke für die tollen Beiträge!
    Liebe Grüße
    Ulrike Welz

Neuen Leserbrief schreiben