Unseren Service erreichen Sie
täglich von 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr unter
02225 8808 100

Unser Kundenservice

Die feine englische Art

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Sie erreichen uns von 8:00 bis 20:00 Uhr
02225 8808 100

Per E-Mail erreichen Sie uns unter:
service@the-british-shop.de

Die feine englische Art

Unser Katalog

Gern schicken wir Ihnen sofort den aktuellsten Katalog per Post ins Haus. Füllen Sie hierzu einfach unser Bestellformular aus.

Jetzt Katalog bestellen

Unsere Kataloge sind immer ein Lesevergnügen. Es macht einfach Spaß, darin zu blättern und immer wieder Neues, Interessantes und Ungewöhnliches (eben typisch Britisches) zu entdecken!

Im Katalog blättern

BLOG
Die feine englische Art

Gift of the Year: unsere Fachfrau Tina Götting in der Jury

Gift of the Year: unsere Fachfrau Tina Götting in der Jury

Tina Götting von THE BRITISH SHOP arbeitete in der Jury für "Gift of the Year" mit.

„Gift of the Year“, Geschenkartikel des Jahres: Mit diesem Titel zeichnet die britische Fachbranche jedes Jahr besonders originelle, schöne und hochwertige Produkte aus. THE BRITISH SHOP ist stolz darauf, dass seine langjährige Mitarbeiterin Tina Götting nun schon zum zweiten Mal in der Jury mitentscheidet – übrigens als einzige nichtbritische Angehörige dieses Gremiums.

Tina Götting ist als Einkäuferin zuständig für die Auswahl der sogenannten Hartwaren in unserem Sortiment. Dazu zählt mehr oder weniger alles, was nicht Mode oder zum Essen ist, aber ein typisch britisches Lebensgefühl vermittelt:

Sie hat viel Erfahrung und ein Gespür dafür, was unseren Kundinnen und Kunden gefallen könnte – zum Verschenken an andere oder auch an sich selbst.

„Ich bin bei einer Messe in Birmingham, der Spring Fair, angesprochen worden, ob ich nicht in der Jury mitarbeiten möchte“, erzählt Tina
Götting. Sie war sofort begeistert und sagte zu: Das Mitentscheiden macht Spaß, und sie kommt mit vielen Kolleginnen und Kollegen aus der
gesamten Branche in Kontakt. Die Jury setzt sich zusammen aus Händlern, Einkäufern und Produzenten, aber auch die Fachpresse und Blogger sind dabei.

Veranstalter des Wettbewerbs ist der Fachverband „Gift Association“. Die Auszeichnungen werden in 20 Kategorien vergeben, von Beauty über Schreibwaren und „ethische Produkte“ bis hin zu Gimmicks und Garten-Accessoires. Tina Götting beurteilt die Bewerbungen aus den Bereichen Design und Handwerkskunst, International sowie „Kitchen and Dining“.

Für den Wettbewerb 2021 war sie zur ersten Begutachtungsrunde im Januar vergangenen Jahres, also vor den Corona-Einschränkungen,
nach Birmingham gereist und schaute sich einen Tag lang die Bewerberprodukte an. Die zweite Runde – online – war dann im vergangenen
Dezember. Vor einigen Tagen wurden die Gewinner der einzelnen Kategorien bekannt gegeben. Darauf warteten vor allem die Hersteller (darunter auch sehr kleine inhabergeführte Firmen) mit Spannung, denn für sie bedeutet die Auszeichnung oft einen richtigen Schub. Leider wird es diesmal keine festliche Gala geben, auch die Verleihungsfeier wird virtuell begangen.

P. S.: Der von Deutschsprachigen belächelte Ausdruck „gift“ für Geschenk ist gar nicht so seltsam: Bei uns hieß Gift früher ebenfalls „Gabe“. Die Bedeutung hat sich im altmodischen Wort Mitgift erhalten. Die Interpretation des Begriffs als Toxin ist jünger.

Schreiben Sie uns einen Leserbrief

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Redaktion sich die Entscheidung vorbehält, ob und wann Ihr Leserbrief an dieser Stelle veröffentlicht wird.

Ihre E-Mail Adresse, den Vornamen und Ihren Namen benötigen wir zur Direktkommunikation zu Ihrer Veröffentlichung, etwa um Missbrauch und Fälle von Rechtsverletzungen unterbinden zu können. Ihre Daten werden ausschließlich in Zusammenhang mit dieser Kommentarfunktion genutzt und zu diesem Zweck in elektronischer Form gespeichert. Eine Weitergabe Ihrer Daten oder Teile davon erfolgt ausdrücklich nicht. Die entsprechende Datennutzung akzeptieren Sie mit dem Ausfüllen und Absenden dieses Formulars. Weitere Informationen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte füllen Sie das Formular aus (alle Felder müssen ausgefüllt sein).

Leserbriefe (0)

Keine Leserbriefe gefunden!

Neuen Leserbrief schreiben