Unseren Service erreichen Sie
täglich von 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr unter
02225 8808 100

Unser Kundenservice

Die feine englische Art

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Sie erreichen uns von 8:00 bis 20:00 Uhr
02225 8808 100

Per E-Mail erreichen Sie uns unter:
service@the-british-shop.de

Die feine englische Art

Unser Katalog

Gern schicken wir Ihnen sofort den aktuellsten Katalog per Post ins Haus. Füllen Sie hierzu einfach unser Bestellformular aus.

Jetzt Katalog bestellen

Unsere Kataloge sind immer ein Lesevergnügen. Es macht einfach Spaß, darin zu blättern und immer wieder Neues, Interessantes und Ungewöhnliches (eben typisch Britisches) zu entdecken!

Im Katalog blättern

BLOG
Die feine englische Art

Sherlock-Holmes-Musical in Hamburg

Sherlock Holmes Musical in Hamburg

Diese Woche feierte das Sherlock-Holmes-Musical „Sherlock Holmes – Next Generation“ Premiere im First Stage Theater in Hamburg, wo es bis Anfang April 2019 zu sehen sein wird. Die Geschichte spielt im Jahr 1910, Holmes und Watson sind also nicht mehr ganz die jüngsten. Deshalb treffen sie im Mordfall um den berühmtesten Diamanten der Welt, dem Auge des Horus, auch auf eine neue Generation von Ermittlern aber auch von Bösewichten. Verwoben darin ist auch Irene Adler und andere alte Bekannte, mehr sei an dieser Stelle natürlich nicht verraten!

Sherlock Holmes wird in dieser Fassung von Ethan Freeman, der sich z. B. mit „Das Phantom der Oper“ in Wien, London und Toronto einen Namen gemacht hat. Dinslakener kennen ihn auch von regelmäßigen Auftritten bei der Sommernacht der Musicals! Dr. Watson wird von Frank Logemann gespielt, ebenfalls ein erfahrener Musical-Darsteller, der z. B. in den Musicals „Mamma Mia!“, „Rocky“ oder „Wunder von Bern“ mitgespielt hat.

Karten und weitere Informationen finden Sie hier: http://firststagehamburg.de/produktion/sherlock-holmes-das-musical/

Schreiben Sie uns einen Leserbrief

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Redaktion sich die Entscheidung vorbehält, ob und wann Ihr Leserbrief an dieser Stelle veröffentlicht wird.

Ihre E-Mail Adresse, den Vornamen und Ihren Namen benötigen wir zur Direktkommunikation zu Ihrer Veröffentlichung, etwa um Missbrauch und Fälle von Rechtsverletzungen unterbinden zu können. Ihre Daten werden ausschließlich in Zusammenhang mit dieser Kommentarfunktion genutzt und zu diesem Zweck in elektronischer Form gespeichert. Eine Weitergabe Ihrer Daten oder Teile davon erfolgt ausdrücklich nicht. Die entsprechende Datennutzung akzeptieren Sie mit dem Ausfüllen und Absenden dieses Formulars. Weitere Informationen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte füllen Sie das Formular aus (alle Felder müssen ausgefüllt sein).

Leserbriefe (0)

Keine Leserbriefe gefunden!

Neuen Leserbrief schreiben