Unseren Service erreichen Sie
täglich von 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr unter
02225 8808 100

Unser Kundenservice

Die feine englische Art

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Sie erreichen uns von 8:00 bis 20:00 Uhr
02225 8808 100

Per E-Mail erreichen Sie uns unter:
service@the-british-shop.de

Die feine englische Art

Unser Katalog

Gern schicken wir Ihnen sofort den aktuellsten Katalog per Post ins Haus. Füllen Sie hierzu einfach unser Bestellformular aus.

Jetzt Katalog bestellen

Unsere Kataloge sind immer ein Lesevergnügen. Es macht einfach Spaß, darin zu blättern und immer wieder Neues, Interessantes und Ungewöhnliches (eben typisch Britisches) zu entdecken!

Im Katalog blättern

BLOG
Die feine englische Art

Prinz Charles & Lady Di: die 4. Staffel von „The Crown“ startet

Prinz Charles & Lady Di: die 4. Staffel von „The Crown“ startet

Morgen startet sie endlich, die heißersehnte 4. Staffel der Serie „The Crown“. Fans der bislang teuersten Netflix-Serie haben Glück, denn die Dreharbeiten wurden Ende März 2020 vorzeitig beendet, sodass sie nicht wie viele andere Produktionen mittendrin gestoppt werden mussten. Und so können wir uns sicherlich auf eine der spannesten Staffeln der Serie freuen, denn es geht um die bewegte Zeit der Monarchie von Ende der 70er-Jahre bis in die tiefen 80er hinein. Was genau thematisiert wird, steht noch nicht fest, dafür aber, welche Schauspieler zu sehen sind!

Gillian Anderson, bekannt aus „Akte X“, ist sicherlich eine der größten Überraschungen, sie wurde als Margaret Thatcher gecastet. Hier dürfen wir uns auf die nicht immer harmonischen Begegnungen mit der Queen freuen, die weiterhin von Olivia Coleman gespielt wird. Der nun erwachsene Prinz Charles wird von Josh O'Connor dargestellt, Lady Diana von Emma Corrin. Für beide Schauspieler könnte die Serie den großen Durchbruch bedeuten! Neben der pompösen Hochzeit soll auch auf die Schwierigkeiten der beiden eingegangen werden. Bei drei der zehn Folgen wird sogar ein Warnhinweis für die Zuschauer eingeblendet, da Dianas Bulimie nicht nur angedeutet, sondern wirklich gezeigt wird – auf Wunsch von Emma Corrin, die dafür sogar einen Bewegungscoach hatte. Natürlich sind wir auch gespannt auf die Prinzen William und Harry, die in dem Zeitraum der Serie geboren wurden und zu sehen sein werden.

Um den Start der Serie gebührend zu feiern, hat Netflix in Kooperation mit dem Brooklyn Museum eine virtuelle Ausstellung mit diversen Kostümen sowohl aus „The Crown“ als auch aus der Serie „The Queen’s Gambit“ (Romanverfilmung) aufgebaut. Darin entdeckt die Hauptfigur Elizabeth „Beth“ Harmon in den 50er-Jahren ihr Talent für das Schachspielen und versucht, den männerdominierten Sport zu erobern. In der Ausstellung sind neben den Kostümen auch Videos, Zeichnungen und Skizzen zu den jeweiligen Ausstellungsstücken sowie Kunstwerke passend zum Thema zu sehen! Unser Favorit ist „Queen Elizabeth’s Trooping of the Colour Uniform“, da es dort auch einen kurzen Ausschnitt aus der 4. Staffel zu sehen gibt, in dem Olivia Coleman diese Uniform trägt.

Hier können Sie die Ausstellung besuchen: https://www.thequeenandthecrown.com/

Und hier sehen Sie den aktuellen Trailer auf YouTube!

Schreiben Sie uns einen Leserbrief

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Redaktion sich die Entscheidung vorbehält, ob und wann Ihr Leserbrief an dieser Stelle veröffentlicht wird.

Ihre E-Mail Adresse, den Vornamen und Ihren Namen benötigen wir zur Direktkommunikation zu Ihrer Veröffentlichung, etwa um Missbrauch und Fälle von Rechtsverletzungen unterbinden zu können. Ihre Daten werden ausschließlich in Zusammenhang mit dieser Kommentarfunktion genutzt und zu diesem Zweck in elektronischer Form gespeichert. Eine Weitergabe Ihrer Daten oder Teile davon erfolgt ausdrücklich nicht. Die entsprechende Datennutzung akzeptieren Sie mit dem Ausfüllen und Absenden dieses Formulars. Weitere Informationen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte füllen Sie das Formular aus (alle Felder müssen ausgefüllt sein).

Leserbriefe (0)

Keine Leserbriefe gefunden!

Neuen Leserbrief schreiben