Unseren Service erreichen Sie
täglich von 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr unter
02225 8808 100

Unser Kundenservice

Die feine englische Art

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Sie erreichen uns von 8:00 bis 20:00 Uhr
02225 8808 100

Per E-Mail erreichen Sie uns unter:
service@the-british-shop.de

Die feine englische Art

Unser Katalog

Gern schicken wir Ihnen sofort den aktuellsten Katalog per Post ins Haus. Füllen Sie hierzu einfach unser Bestellformular aus.

Jetzt Katalog bestellen

Unsere Kataloge sind immer ein Lesevergnügen. Es macht einfach Spaß, darin zu blättern und immer wieder Neues, Interessantes und Ungewöhnliches (eben typisch Britisches) zu entdecken!

Im Katalog blättern

BLOG
Die feine englische Art

Very British

Ob man zuerst die Milch oder den Tee in die Tasse gibt? Oder welche Hunderasse gerade am beliebtesten ist in Großbritannien – in dieser Rubrik finden Sie allerlei Wissenswertes, Kurioses und Unterhaltsames aus dem britischen Alltag.

Leider immer seltener: das rote Eichhörnchen

very british | von Ariane Stech

Bitte mal nachsprechen: Squirrel Appreciation Day. Schwierig? Zum Trost sei gesagt, dass unser Wort „Eichhörnchen“ mit zwei Kehllauten hintereinander allen Englischsprachigen ebenfalls Probleme bereitet, und das ganz ohne den Zusatz eines „Anerkennungstages“.

Also, worum geht es bei diesem Gedenktag am 21. Januar? In Großbritannien und Irland steht das rote Eichhörnchen im Mittelpunkt, denn es...

Weiterlesen
Anne Brontë

very british | von Ariane Stech

Frau verlässt trunksüchtigen und grausamen Ehemann, um den kleinen Sohn zu schützen, und legt sich eine neue Identität zu. Das könnte die Handlung einer Netflix-Serie sein – doch tatsächlich entstammt sie einem Roman von 1848, geschrieben von Anne Brontë. „Die Herrin von Wildfell Hall“, so der Titel, erschien allerdings unter dem männlichen Pseudonym Acton Bell; allzuviel konnte man der...

Weiterlesen
Badewetter! Wetterfeste gehen auch im Winter schwimmen

very british | von Ariane Stech

Die Briten sind ein wetterfestes Völkchen. Nackte Beine und T-Shirt im Januar sind kein seltener Anblick, Campingurlaub im November ist toll. Großer Beliebtheit erfreut sich auch das Winterschwimmen in eisigen Gewässern, an denen in Großbritannien kein Mangel herrscht: ringsum ist Meer, landeinwärts finden wir Flüsse, Bäche, Teiche, Lakes und Lochs und gelegentlich auch einen „Lido“ (echt englisch...

Weiterlesen
Ein Hund namens Gertrude: Beliebte Namen fürs Haustier

very british | von Ariane Stech

Würden Sie Ihren Hund Gertrude nennen? Oder Nigel, gesprochen „Neidschel“? Glaubt man der Zeitschrift „Country Living“, so sind diese sehr – sagen wir mal – traditionellen Namen für Hunde derzeit beliebt in Großbritannien, viel beliebter als für Menschen. Ganz oben auf der Liste der populären Hundenamen steht aber Schlichtes und Eingängiges wie Bella, Poppy, Lola, Alfie. Manche Leute nennen ihre...

Weiterlesen
Happy Birthday, Dame Maggie Smith!

very british | von Ariane Stech

Wer hatte die beste Rolle in „Downton Abbey“? Na klar, Violet Crawley, Lord Granthams verwitwete Mummy – ein Haudegen im Spitzenkleid, der eher auf einen guten Freund als auf einen guten Spruch verzichtet und sich (fast) immer durchsetzt. Maggie Smith, die heute 85 Jahre alt wird, spielte die furchterregende Dame mit viel Witz und Charme und sicherte sich damit – mal wieder – eine große...

Weiterlesen
Tag des Weihnachtspullis

very british | von Ariane Stech

Fröhlich, festlich, mollig warm – wer einen Weihnachtspulli hat, ist momentan immer passend gekleidet. Am offiziellen „Christmas Jumper Day“, der dieses Jahr auf den 13. Dezember fällt, lässt sich sogar das Lustige mit dem Nützlichen verbinden. Denn bei dieser Aktion wird Geld für die Kinderhilfsorganisation „Save the Children“ gesammelt. Die Idee ist ganz einfach: Man zieht seinen Pulli an und...

Weiterlesen

Mehr Beiträge