Unseren Service erreichen Sie
täglich von 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr unter
02225 8808 100

Unser Kundenservice

Die feine englische Art

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Sie erreichen uns von 8:00 bis 20:00 Uhr
02225 8808 100

Per E-Mail erreichen Sie uns unter:
service@the-british-shop.de

Die feine englische Art

Unser Katalog

Gern schicken wir Ihnen sofort den aktuellsten Katalog per Post ins Haus. Füllen Sie hierzu einfach unser Bestellformular aus.

Jetzt Katalog bestellen

Unsere Kataloge sind immer ein Lesevergnügen. Es macht einfach Spaß, darin zu blättern und immer wieder Neues, Interessantes und Ungewöhnliches (eben typisch Britisches) zu entdecken!

Im Katalog blättern

BLOG
Die feine englische Art

Very British

Ob man zuerst die Milch oder den Tee in die Tasse gibt? Oder welche Hunderasse gerade am beliebtesten ist in Großbritannien – in dieser Rubrik finden Sie allerlei Wissenswertes, Kurioses und Unterhaltsames aus dem britischen Alltag.

Skandal: Die ersten Frauen auf der Bühne!

very british | von Ariane Stech

Heute ist Welttheatertag, leider können wir ihn nicht mit einem Theaterbesuch begehen. Auch in Großbritannien bleiben Bühnenvorhänge geschlossen. Wir unternehmen stattdessen einen Ausflug in die englische Theatergeschichte und schauen auf eine revolutionäre Neuerung, die anno 1660 die Londoner Bühnenbretter erbeben ließ: Frauen durften mitspielen. Skandalös!

In der Zeit Shakespeares, als...

Weiterlesen
Happy Birthday: Prinzessin Eugenie wird 30

very british | von Ariane Stech

Eine Prinzessin zu sein ist zwar der Traum vieler kleiner Mädchen, ein Beruf ist es nicht – jedenfalls dann, wenn man nicht in die erste Reihe hineingeboren wurde. Eugenie, die Tochter von Prinz Andrew und seiner Ex-Frau Sarah, weiß das und lebt auch danach: Sie verdient ihr eigenes Geld. Heute feiert sie ihren 30. Geburtstag, wie und wo, bleibt ihr Geheimnis. Wir vermuten mal, Eugenies Gatte Jack...

Weiterlesen
Zum 5. Todestag von Terry Pratchett

very british | von Julia Stüber

Wenn man den Namen Terry Pratchett hier in Deutschland hört, dann meistens nur bei Liebhabern von Fantasy-Literatur. Dabei war Terry Pratchett, der als Markenzeichen schwarze Filzhüte trug, viel mehr als ein Fantasy-Autor! Seine Bücher wurden in 37 Sprachen übersetzt, er hat über 85 Millionen Bücher verkauft (Stand 2015) und wurde 1998 von der Queen zum Officer of the Order of the British Empire...

Weiterlesen
Zur British Science Week: Entwicklungen, die wir Briten verdanken

very british | von Ariane Stech

Vom 6. bis 15. März ist „British Science Week“, ein alljährliches Ereignis, das zum Ziel hat, die sogenannten MINT-Fächer zu fördern (auf Englisch heißen sie STEM – Science, Technology, Engineering, Maths). Dabei sind nicht nur Schulen und Kinder angesprochen, auch wissenschaftlich interessierte Erwachsene aller Altersgruppen. Es gibt jede Menge Anregungen für Veranstaltungen und Wettbewerbe und...

Weiterlesen
Happy Birthday, Dame Julie Walters!

very british | von Andrea Effelsberg

Kennen Sie Julie Walters? Dem Namen nach vielleicht nicht, aber gesehen haben Sie die britische Schauspielerin und Komödiantin bestimmt schon. Bereits mit ihrer ersten Hauptrolle in einem Kinofilm, 1983 in „Rita will es endlich wissen“ (Educating Rita) an der Seite von Michael Caine, wurde sie für einen Oscar nominiert und erhielt sowohl einen Golden Globe als auch einen BAFTA-Award als „Beste...

Weiterlesen
Love your Pet Day: Hundegeschichten und Katzengeschichten

very british | von Ariane Stech

Heute ist „Love your Pet Day“, der Tag, an dem wir unsere Haustiere besonders liebhaben sollen. Brauchen wir dazu eine Aufforderung? Eigentlich nicht. Aber man soll ja die Feste feiern, wie sie fallen, also bietet sich vielleicht Gelegenheit für ein Extra-Leckerli, eine superlange Streichel-Session oder einen besonders ausgiebigen Spaziergang.

Im tierlieben Vereinigten Königreich hat jeder zweite...

Weiterlesen

Mehr Beiträge