Unseren Service erreichen Sie
täglich von 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr unter
02225 8808 100

Unser Kundenservice

Die feine englische Art

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Sie erreichen uns von 8:00 bis 20:00 Uhr
02225 8808 100

Per E-Mail erreichen Sie uns unter:
service@the-british-shop.de

Die feine englische Art

Unser Katalog

Gern schicken wir Ihnen sofort den aktuellsten Katalog per Post ins Haus. Füllen Sie hierzu einfach unser Bestellformular aus.

Jetzt Katalog bestellen

Unsere Kataloge sind immer ein Lesevergnügen. Es macht einfach Spaß, darin zu blättern und immer wieder Neues, Interessantes und Ungewöhnliches (eben typisch Britisches) zu entdecken!

Im Katalog blättern

BLOG
Die feine englische Art

Design-Klassiker

Es gibt einige Gegenstände, die sind unzertrennlich mit der englischen Kultur verbunden: Die rote Telefonzelle, der Doppeldecker-Bus, der Trench Coat… hier stellen wir einige dieser Klassiker vor.

Schüsseln von Mason Cash

design-klassiker | von Ariane Stech

Hässliches Handwerkszeug kann einem ja alles vermiesen, sogar das Backen. Wer will schon in einer Plastikschüssel rühren, wenn es so schönes Steingut gibt wie das von Mason Cash? Diese Firma besteht seit 1800 und stellt echte Küchenklassiker her. Die pastellfarbenen Schüsseln haben Retrocharme und ihren festen Platz in den Kindheitserinnerungen vieler Briten. Auch Back- und Kochsendungen im TV...

Weiterlesen

design-klassiker | von Ariane Stech

Schlicht ist nicht schlecht. Das Logo der Londoner Tube – ein roter Kreis, gequert von einem blauen Balken – hat einen hohen Wiedererkennungswert weiter über England hinaus. Schon seit 1908 wird es verwendet. Heute ist das „roundel“ offizielles Markenzeichen der Organisation Transport for London, die es in verschiedenen Farbvarianten nutzt. Für Busse ist es rein rot, für die unbemannte Docklands...

Weiterlesen

design-klassiker | von Ariane Stech

Am 18. Juni vor 200 Jahren siegte der Duke of Wellington bei der Schlacht von Waterloo über Napoleon. Damit war die Ära des Korsen ein für allemal vorbei, und er beschloss sein Leben auf St. Helena. Wellington aber hatte noch eine wechselvolle politische Karriere vor sich. Was er sicher nicht geahnt hat: Sein Name ist in der britischen Sprache bis heute allgegenwärtig – denn die Gummistiefel,...

Weiterlesen
Fred Perry

design-klassiker | von Ariane Stech

Fred Perry, dreimaliger Wimbledonsieger und Davis-Cup-Champion, ist eine Tennislegende – und Schöpfer einer fast ebenso legendären Modemarke. Dass er in die Geschichte eingehen würde, war dem Arbeitersohn aus dem englischen Stockport nicht in die Wiege gelegt. Mit Talent und eisernem Willen biss er sich durch in der damals noch ziemlich versnobten Tenniswelt. Vor 20 Jahren, am 2. Februar 1995, ist...

Weiterlesen
William Morris

design-klassiker | von Ariane Stech

William Morris, vor 180 Jahren am 24. März 1834 geboren, war das, was man heute ein Multitalent nennen würde: ein Schriftsteller, der sowohl Gedichte und Romane als auch politische Utopien zu Papier brachte; ein Architekt, der sein eigenes Haus bei London entwarf und gestaltete, ein Maler, Bildhauer, Designer und Textilwerker (er konnte sticken und weben) sowie Drucker und Verleger. Die...

Weiterlesen

Mehr News